Thalia Theater

Critical Whiteness | ein Workshop

mit Dr. Natasha A. Kelly | Anmeldung 0345 5110 535 | Annett.Krake@buehnen-halle.de

© Marc Vorwerk

"Critical Whiteness" ist in allem Munde. Es wird heiß debattiert- von dem Einen hoch gelobt, von den Anderen heftig kritisiert. Doch was hat es mit dem Ansatz auf sich? Woher stammt es und wann und wie wurde es in die Theaterlandschaft eingeschrieben? Wird mit seiner Verwendung ausschließlich ein "kritisches Weißsein" performt oder geht – wie so häufig – etwas in der Übersetzung verloren? In diesem Workshop werden wir dem "Critical-Whiteness-Ansatz" auf die Spur gehen und aufzeigen, was er für Theater leisten kann  bzw. sollte.

Anmeldung unter 0345 5110 535 | Annett.Krake@buehnen-halle.de

Besetzung