neues theater

Die Adern des Blauwals sind so groß, dass wir darin schwimmen könnten - Das Riot-Musical

Wiederaufnahme

von und mit Aline Bucher & Nico Hartwig | Musik: Ronald Schwandt

© Anna Kolata

Wenn der Flügelschlag eines Schmetterlings einen Tornado auslösen kann, so kann er auch den Effekt haben, ihn zu verhindern.

»Die Adern des Blauwals sind so groß, dass wir darin schwimmen können« ist eine Musical über Sehnsucht, Hingabe und den Mut zur Veränderung - ein Tanz mit dem Chaos.

Das Stück ist für alle, die Musiktheater lieben, sich aber wünschen, dass es mal ordentlich durchgeschüttelt wird. Die Künstler*innen des Projekts forschen seit vier Jahren im Kollektiv an neuen Formen des Musiktheaters mit dem Ziel, einen Gegenentwurf zum kommerziellen und konsensorientierten Musical zu schaffen.

Besetzung

Weitere Termine