Thalia Theater

Fotoausstellungseröffnung New Lives, Same People: Ukrainians in Wartime

Eröffnung der Fotoausstellung 
New Lives, Same People: Ukrainians in Wartime

Der Krieg in der Ukraine hat bereits 2014 begonnen. Die Ausdehnung der russischen Angriffe auf das gesamte Staatsgebiet der Ukraine am 24. Februar 2022 hat das Leben der meisten Menschen in ein "Vorher" und ein "Nachher" geteilt. Ziel der Ausstellung ist zu zeigen, wie sich das tägliche Leben der Ukrainer nach den russischen Militärschlägen dramatisch verändert hat. Es darf nicht vergessen werden, dass der Angriffskrieg andauert und täglich neue Opfer fordert!  Im Rahmen der Ausstellung werden Fotografien von Menschen und Orten vor und während des Krieges ausgestellt.

Dank an:
Daryna Shevchenko, Yaroslava Sydorenko, Olha Derecha, Yuliia Zaliska, Marina Golivets, Alina Matviiv, Olena Soroka, Anastasiia Vezeleva,
Prof. Dr. Dr. Walter A. Wohlgemuth 

Besetzung

Weitere Termine