neues theater

Liederabend: Stille Wasser sind nicht tief

Wiederaufnahme

Seit der Spielzeit 2021/2022 sind Tristan Becker und Marian Kindermann Ensemblemitglieder am neuen Theater. Beide verbindet die Liebe zu deutschsprachiger Singer-Songwriter Musik und beide sind sie seit Jahren mit eigenen Bands unterwegs. Tristan Becker mit „Trostland“ und der „Schauspielbrigade Leipzig“, Marian Kindermann mit „Sex in Paris, Texas“. Hier in Halle haben sie sich getroffen und sich ihre Lieder gezeigt. Daraus ist ein kleiner Abend entstanden. Mal zusammen, mal alleine zeigen sie einen sehr puren Ausschnitt aus ihrer Musik. Geschichten über die Liebe, das Leben und die Struktur der Dinge.

Besetzung