Gleb Matveev
Gleb Matveev
Das Ballett

Gleb Matveev

Tänzer

Mitglied des Balletts Halle seit 2020 / 2021

Matveev begann seine Ausbildung im Alter von 10 Jahren an der berühmten Palucca Hochschule für Tanz in Dresden. Danach absolvierte er ein einjähriges Elevenprogramm im Ballett der Semperoper. Hier wirkte er in Aaron S. Watkins Choreografien »Schwanensee« und »Nussknacker« sowie in kleineren Projekten mit.

Beim Ballett Halle erhielt er sein erstes Festengagement und tanzt u. a. Raupe / Herzbube in »Alice im Wunderland« sowie den Bräutigam in »Peer Gynt«.