• female dancers | Ballett Halle

    'Das Ballett Halle' the resident ballet company of Halle Oper is looking for female dancers for the season 2024/2025.
    Successful applicants should have professional experience with a strong classical and modern technique.
    Auditions will be conducted by invitation only.
    Please send application (CV and current photos/video link) per email to:
    michal.sedlacek@buehnen-halle.de

  • Referent*in Kommunikation und Social Media (m/w/d)

    Stellenausschreibung im Bereich Kommunikation und Marketing
    Referent*in Kommunikation und Social Media (m/w/d)

    Fünf Bühnen, fünf Sparten, fünf Welten: Die Bühnen Halle bieten ein vielfältiges Theater- und Konzertangebot und beschäftigen ca. 470 Mitarbeiter*innen und haben ab August 2024 eine Stelle als Referent*in für Kommunikation und Social Media zu besetzen.

    Ihre Vorteile:

    • Eine kreative und kulturell geprägte Arbeitsathmosphäre
    • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit eigene Ideen zu entwickeln und umzusetzen
    • Offene Feedbackkultur
    • Ein motiviertes Team und kreativer Austausch

    Ihre Aufgaben:

    • Entwicklung geeigneter Kommunikationsstrategien für die jeweiligen Sparten
    • Bearbeitung von Presse-/ und Medienanfragen
    • Eigenverantwortliche Pressearbeit
    • Erstellen und Lektorat von Pressetexten und Publikationen (z.B. Spielzeithefte)
    • Kontaktpflege zu Presse- und Medieneinrichtungen regional und überregional
    • Planung und Organisation von Sonderveranstaltungen sowie Premierenmanagement
    • Steuerung, Mediaplanung und Kontrolle sämtlicher Marketing- und Kommunikationsaktivitäten sowie die Resonanz- und Wirkungskontrolle der durchgeführten Maßnahmen (Monitoring) sowie des Online-Rankings
    • Weiterentwicklung der Social Media Auftritte für die Bühnen Halle
    • Interne Unternehmenskommunikation

    Ihre Qualifikationen:

    • Eine fachbezogene Ausbildung, bzw. entsprechend qualifizierende Weiterbildung oder ein Studium mit kulturellem, journalistischen oder Marketing-Schwerpunkt
    • Erfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit/Marketing, gern theaterspezifisch und/oder auf Agenturseite
    • Nachgewiesene Textkompetenz
    • Gute Anwenderkenntnisse im Bereich Social Media und ausgeprägte Internetaffinität
    • Analytisches Denken und Handeln mit starker Lösungsorientiertheit
    • Stark ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
    • Fähigkeit, selbstständig, eigenverantwortlich, aber auch im Team zu arbeiten
    • Ausgezeichnete schriftliche und kommunikative Fähigkeiten
    • Souveränes Auftreten und Überzeugungsstärke, Motivation und Empathie

    Die Anstellung erfolgt nach dem Tarifvertrag NV Bühne SR Solo.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) mit dem frühstmöglichen Eintrittstermin per Mail an: bewerbungen@buehnen-halle.de Stichwort: Kommunikation bis zum 02.06.2024.

    Wir fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen und begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
    Fahrtkosten, die im Zusammenhang mit diesem Stellenbesetzungsverfahren entstehen, können leider nicht erstattet werden.

  • Chormitglied (m/w/d) Stimmfach 1. Sopran

    Fünf Bühnen, fünf Sparten, fünf Welten: Die Bühnen Halle bieten ein vielfältiges Theater- und Konzertangebot und beschäftigen ca. 470 Mitarbeiter*innen.  

    Für unseren Opernchor suchen wir befristet ab 1. August 2024 bis zum 30. Juni 2025 ein

    Chormitglied (m/w/d) Stimmfach 1. Sopran 
    mit voller Dienstverpflichtung als Vertretung. 

    Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an einem Opernhaus mit Repertoire-Betrieb.  

    Sie bieten uns 

    • hervorragende stimmliche Qualität 
    • gute Fähigkeiten in Gehörbildung und Rhythmus 
    • einwandfreie Beherrschung der deutschen Sprache

    Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Normalvertrages (NV) Bühne Sonderregelungen (SR) Chor. Die Anstellung erfolgt im Rahmen einer Vertretung befristet bis längstens 30.06.2025. 

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

    Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) mit Tondatei (eine Arie nach Wahl) per E-Mail an: bewerbungen@buehnen-halle.de Stichwort Chormitglied bis zum 20.05.2024

    Termine zum Vorsingen finden in der 24. Kalenderwoche statt.
    Vorzubereiten sind Pamina-Arie, zwei weitere Arien nach Wahl sowie eine Chorstelle aus Beethovens 9. Sinfonie, die dann noch mitgeteilt wird.

     

    Wir fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen und begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. 

    Fahrtkosten, die im Zusammenhang mit diesem Stellenbesetzungsverfahren entstehen, können leider nicht erstattet werden. 

     

  • Herrengewandmeister*in (m/w/d)

    Stellenausschreibung im Bereich der Kostümwerkstätten(m/w/d)

    Fünf Bühnen, fünf Sparten, fünf Welten: Die Bühnen Halle bieten ein vielfältiges Theater- und Konzertangebot, beschäftigen ca. 470 Mitarbeiter*innen. und haben ab August 2024 im Rahmen einer Elternzeitvertretung eine Stelle als Herrengewandmeister*in befristet zu besetzen.

    Aufgabengebiet

    • Teilnahme an Kostümbesprechungen
    • Erstellen von Schnitten und Zuschnitt der Kostüme im jeweiligen Zeitstil
    • Kalkulation von Arbeitsstunden und Materialien
    • Werkstattleitung Herrenschneiderei / Fertigungsorganisation
    • Durchführen der Kostümanproben
    • Teilnahme an Endproben
    • Anwesenheit bei Kostümabgaben

    Anforderungen

    • Erfolgreiche bestandene Meisterprüfung im Herrenschneiderhandwerk oder eine Gewandmeisterausbildung
    • Fundiertes Fachwissen und Erfahrung in der modernen und historischen Schnittgestaltung
    • Künstlerisches Einfühlungsvermögen
    • Eigenverantwortliches und Engagement
    • Befähigung zur Mitarbeiterführung

    Das Arbeitsverhältnis ist befristet und richtet sich nach den Bestimmungen des TVöD VKA. Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der entsprechenden Voraussetzungen in die Entgeltgruppe 8 TVöD VKA.

    Wir fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen und begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

    Bitte senden Sie Ihre ausführlichen und vollständigen Bewerbungsunterlagen ( Lebenslauf, Zeugnisse etc.) per E-Mail mit dem Stichwort „Gewandmeister*in“ bis zum 31.05.2024 an:

    bewerbungen@buehnen-halle.de

    Fahrtkosten, die im Zusammenhang mit diesem Stellenbesetzungsverfahren entstehen, können leider nicht erstattet werden.

  • Beleuchter*in (m/w/d) Sparte Oper

    Stellenausschreibung für die Abteilung Beleuchtung der Sparte Oper
    Beleuchter*in (m/w/d)

    Fünf Bühnen, fünf Sparten, fünf Welten: Die Bühnen Halle bieten ein vielfältiges Theater- und Konzertangebot, beschäftigen ca. 470 Mitarbeiter*innen und haben ab Juni 2024 eine Stelle als Beleuchter*in in der Sparte Oper zu besetzen.

    Wir bieten:

    • Keinen Arbeitsalltag - garantierte Abwechslung im Aufgabenbereich
    • Vergütung bis zur Entgeltgruppe 6
    • 31 Tage Jahresurlaub
    • Zielgerichtete fachbezogene Fortbildungen
    • Einen Arbeitsplatz im Herzen der Stadt Halle

    Ihre Aufgaben:

    • Einrichtung, Bedienung beleuchtungstechnischer Anlagen im Proben- und Vorstellungsbetrieb
    • Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten der Bühnenbeleuchtung
    • Anfertigung von Beleuchtungskörpern
    • Arbeiten an Projektionsgeräten mit entsprechenden Zuspielern

    Ihr Profil:

    • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem elektrotechnischen Beruf, vorzugsweise Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder Elektroniker/in
    • Bereitschaft zur Tätigkeit auch an Wochenenden und Feiertagen
    • Grundkenntnisse in Netzwerktechnik
    • Kenntnisse in der Programmierung von Lichtsteuerpulten wären von Vorteil
    • Kenntnisse im Bereich von CAD-Programmen wären wünschenswert
    • Fähigkeit zur eigenständigen Arbeit
    • Führerschein wäre wünschenswert
    • geübter Umgang mit MS Office Anwendungen
    • Schnelle Auffassungsgabe sowie eine zuverlässige und selbständige Arbeitsweise
    • Kommunikations- und Teamfähigkeit

    Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des TVöD VKA mit Eingruppierung bis zur Entgeltgruppe 6. Die Anstellung ist unbefristet.

    Wenn Sie Lust haben, unser Team zu verstärken, freuen wir uns über Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) als PDF-Datei mit max. 4MB und alle Unterlagen in einem Dokument zusammengefügt (1 Anhang). Senden Sie diese bis zum
    02. Juni 2024 an bewerbungen@buehnen-halle.de mit dem Stichwort „Beleuchtung Oper“.

    Wir fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen und begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

    Fahrt- und Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

  • Elektriker*in (m/w/d) Bereich Haustechnik

    Stellenausschreibung im Bereich Haustechnik
    Elektriker*in (m/w/d)

    Fünf Bühnen, fünf Sparten, fünf Welten: Die Bühnen Halle bieten ein vielfältiges Theater- und Konzertangebot, beschäftigen ca. 470 Mitarbeiter*innen. und haben ab Juli 2024 nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Elektriker*in im Bereich der Haustechnik zu besetzen.

    Wir bieten:

    • Abwechslung im Aufgabenbereich
    • Vergütung bis zur Entgeltgruppe 7
    • 31 Tage Jahresurlaub
    • Zielgerichtete fachbezogene Fortbildungen
    • Einen Arbeitsplatz im Herzen der Stadt Halle

    Ihre Aufgaben:

    • Reparaturen und Sanierungsaufgaben in unterschiedlichen Gewerken
    • Wartungsarbeiten an elektrischen Anlagen
    • Störungsbeseitigungen
    • Bedienung Haustechnischer Anlagen (nach Einweisung, Schulung)

    Ihr Profil:

    • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Elektroniker/in
    • Bereitschaft zur Tätigkeit auch an Wochenenden und Feiertagen
    • Körperliche Belastbarkeit
    • Handwerkliches und technisches Geschick
    • Führerschein Klasse B
    • geübter Umgang mit MS Office Anwendungen
    • Schnelle Auffassungsgabe sowie eine zuverlässige und selbständige Arbeitsweise
    • Kommunikations- und Teamfähigkeit

    Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des TVöD VKA mit Eingruppierung bis zur Entgeltgruppe 7. Die Anstellung ist unbefristet.

    Wenn Sie Lust haben, unser Team zu verstärken, freuen wir uns über Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) als PDF-Datei mit max. 4MB und alle Unterlagen in einem Dokument zusammengefügt (1 Anhang). Senden Sie diese bis zum
    02. Juni 2024 an bewerbungen@buehnen-halle.de mit dem Stichwort „Haustechnik“ oder geben Sie Ihre Bewerbung in der Personalabteilung ab.

    Wir fördern die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen und begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

    Fahrt- und Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

  • Statisterie | Oper

    DU möchtest auch mal auf den Brettern stehen, die die Welt bedeuten?
    DU hast Interesse an der darstellenden Kunst und suchst die etwas andere Herausforderung?
    DU suchst den KICK?
    Dann bist DU bei uns genau richtig!

    Wir geben dir die Möglichkeit, Inszenierungsprozesse verschiedener Opern, Operetten, Musicals oder Ballette hautnah als Teil des Ganzen mitzuerleben! Wir, die Statisterie, sind eine kontinuierlich anwachsende, bunt gemischte Gruppe, bestehend aus Damen, Herren, Kindern und Jugendlichen aller Altersgruppen.

    Oft stehen wir im Hintergrund, manchmal übernehmen wir tragende Rollen aber ohne uns geht kaum eine Opernvorstellung über die Bühne. Sei es das Kind für die Familie, die Wachen, die den Hauptdarsteller abführen, oder die Damen am Tresen – die Aufgaben sind vielfältig und immer wieder anders.

    Falls du nun auch Lust bekommen hast, bei Inszenierungen mitzuwirken und uns zu unterstützen, kannst du dich sehr gern bei uns melden.

    Kontakt:           Jeannine Vogt
    Telefon:            0345 / 5110 – 120
    Email:                jeannine.vogt@buehnen-halle.de